Noch mehr Service: aber nicht quantitativ, sondern qualitativ soll es sein, daher wird der Kundenservice-Bereich gerade neue strukturiert und optimiert.

Als Unternehmer sucht man ja ständig nach Optimierungsmöglichkeiten für das eigene Angebot. So zum Beispiel werden einzelne Angebote immer wieder verbessert und verfeinert. Einige Serviceleistungen bekommen noch eine Optimierung, andere haben diese schon erhalten. Ein Ende ist aber nicht in Sicht, denn in Sachen Service kann man ja immer etwas verbessern!

Der Kundenservice-Bereich (KSB) bekommt jetzt eine Auffrischung und eine Optimierung der Performance, dabei haben Datenschutz und -sicherheit höchste Priorität.

Als Kunde können Sie dann Ihre Daten online verwalten, also einsehen und aktualisieren. Der Clou an der Sache: die Daten verlassen das Haus dabei nicht! Kundendaten waren, sind und bleiben immer hausintern und werden lediglich über eine hochgradig verschlüsselte Verbindung per API-Schnittstelle gelesen/geschrieben. Das erfordert viel individuelle Programmierung, denn es wird "aus dem Nichts geschaffen".

Bevor das alles jedoch in den Live-Mode geht, wird alles ausführlich getestet und auf offensichtliche Schwachstellen geprüft.